Allergiefrei > Allergie Wiki
ALLERGIE-Wiki

Allergie-Fachbegriffe von A-Z

  • Nahrungsmittelallergien

    Lebensmittel gehören im Säuglings- und Kindesalter zu den häufigsten Allergieauslösern. Im Vordergrund stehen Reaktionen auf Kuhmilch, Hühnerei, Weizen, Nüsse und Soja. Im Erwachsenenalter spielen Nüsse, Sellerie, Stein- und Kernobst sowie Kräuter und Gewürze die Hauptrolle.

    Allergische Reaktionen auf Lebensmittel können in unterschiedlicher Form auftreten, zum Beispiel als Niesreiz, laufende Nase, Dauerschnupfen, geschwollene und tränende Augen, Asthma, Atemnot, Hautausschlag, Nesselfieber, Ekzeme und Neurodermitis. Auch der Magen-Darm-Trakt kann mit Übelkeit, Durchfall und Blähungen betroffen sein. Im Extremfall kann es zum sogenannten anaphylaktischen Schock kommen.

    Bei der Diagnose einer Lebensmittelallergie muss die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen gesucht werden. Nur selten treten die Beschwerden direkt beim Verzehr eines Lebensmittels auf. Kribbelt der Mund beim Verzehr eines Apfels, lässt sich die Diagnose schnell stellen. Doch meistens stehen den Symptomen wie Bauchschmerzen und Durchfällen viele mögliche Auslöser gegenüber. Hier hilft ein Ernährungs-Symptom-Tagebuch,  in dem die verzehrten Lebensmittel und auftretenden Beschwerden protokolliert werden. Je nach vermutetem Auslöser werden unterschiedliche Haut- und Bluttestungen durchgeführt.

    Die 12 wichtigsten Nahrungsmittelallergene

    ·         Glutenhaltiges Getreide und Getreideprodukte (v.a. Weizen, Gerste, Roggen, Hafer, Dinkel)

    ·         Eier und Eiprodukte

    ·         Fisch und Fischprodukte

    ·         Krebstiere und Krebstierprodukte

    ·         Milch und Milchprodukte inkl. Milchzucker (Laktose)

    ·         Soja und Sojaprodukte

    ·         Erdnüsse und Erdnussprodukte

    ·         Schalenfrüchte wie z.B. Mandel, Haselnuss, Walnuss, Paranuss, Pistazien und  daraus hergestellte Produkte

    ·         Senf und Senfprodukte

    ·         Sellerie und Sellerieprodukte

    ·         Sesam und Sesamprodukte